Laura & Peter

Wenn deine Kindergartenfreundin heiratet …

Jaaa jetzt ist es soweit. Laura hat geheiratet. Und wie!
Hier steckt die Liebe im Detail. Es hat schon bei den Einladungskarten angefangen. Ich habe die Vorarbeit und den Druck übernommen Laura hat die Karten mit ihrer kreativen Ader dann nochmal richtig hübsch und mit viel Arbeit aufgewertet. Und so zog sich das durch die komplette Hochzeit. Überall wurde mit vielen schönen Details gearbeitet und man hat wirklich gemerkt dass echt Arbeit in den Vorbereitungen steckte.

Bevor es in die Kirche ging machte ich morgens nochmal einen kleinen Abstecher ins Elternhaus von Laura in dem sie von der lieben Svenja gestylt wurde. Wir machten ganz entspannt (zumindest war ich entspannt ;)) ein paar Fotos von den Brautjungfern und mit den Eltern. Die Stunden vor der Trauung sind auch immer ganz besondere Momente.

Geheiratet haben die beiden in der unfassbar schönen Wallfahrtskirche Maria Hilf in Freystadt. Mit Abstand eine der schönsten und imposantesten Kirchen die ich kenne!

Mit dem roten Old-Timer-Cabrio ging es dann zum Spitalstadl. Die Location ist eine meiner Favoriten im Landkreis 🙂